Projekt Beschreibung

Backend-Entwickler node.js/ TypeScript

   Vollzeit (40h/Woche)

   München ・ Lutzstr.2

   m / w / d

Über uns

Die RED Medical Systems GmbH entwickelt Softwareprodukte für das Gesundheitswesen. Wir wollen etwas bewegen, ganz nach dem Motto: RED – Funktioniert. Einfach. Immer. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Lösungen bei unseren Mitarbeitern beginnen. Durch den Aufbau eines vielfältigen Teams mit kreativen Stärken, stellen wir den Status Quo der medizinischen Software infrage. Mit einem tollen Team bauen wir herausragende Nutzererlebnisse und verbessern die Interaktion zwischen Ärzten und Patienten.

Jetzt suchen wir als Unterstützung für unser Server-Team in München eine Vollzeitkraft, die Lust hat, Teil unseres Scrum-Alltags zu werden. Du bist der Konterpart zu unseren Frontend-Entwicklern, verstehst deren Anforderungen und Probleme und suchst gemeinsam mit ihnen nach Lösungen. Du bist verantwortlich für die Stabilität und Performance der Server-Seite unsererer Applikation. Da du eine interne Stelle antrittst, ist wenig Kundenkontakt und kein Reiseaufkommen zu erwarten.

Deine Tätigkeit

  • kontinuierliche Entwicklung der Server-Seite unserer Applikation mit reinem node.js-Backend
  • Sicherstellung der Stabilität und Performance der Server-Seite unserer Applikationen
  • Datenbankpflege und -erweiterung (mongoDB, ElasticSearch)
  • Planung und Durchführung von Unit- und Integrationstest mit entsprechender Dokumentation
  • gemeinsame Lösungserarbeitung mit den Frontend-Entwicklern
  • Arbeit in einem Scrum-Team und enge Abstimmung mit deinen Teamkollegen

Das bringst du optimalerweise mit:

  • mehrjährige Erfahrung in der Backend-Entwicklung mit node.js
  • fundierte Programmierkenntnisse in JavaScript/Typescript
  • Erfahrung in der Entwicklung und Durchführung von Unit- und Integrationstests
  • Erfahrung mit NoSQL-Datenbanken (mongoDB, ElasticSearch, redis)
  • fundierte Erfahrung in der Softwareversionierung mit Git (GitFlow)
  • Kenntnisse in der Konzeption und Implementierung von Microservices sind ein Plus
  • fließende Deutschkenntnisse (C1 oder Muttersprache)
  • Selbstständigkeit, Lösungsorientiertheit, Teamplayer, Lust auf persönliche Herausforderungen

Warum für RED Medical arbeiten? Klicke hier und erfahre mehr über unsere Benefits!

Warum für RED Medical arbeiten? Klicke hier und erfahre mehr über unsere Benefits!

Warum für RED Medical arbeiten? Klicke hier und erfahre mehr über unsere Benefits!

Deine Ansprechpartnerin

Wenn Du mit uns etwas wirklich Großartiges aufbauen und gleichzeitig etwas Sinnvolles leisten willst, bewirb dich jetzt mit deinem Lebenslauf, Anschreiben, Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bei Fragen melde dich gerne jederzeit bei Lena de Jager:

jobs@redmedical.de
+49 (0) 89 95 457 55 30