Projekt Beschreibung

Network Engineer

   Vollzeit (40h/Woche)               München ・ Lutzstr.2               m / w / d

   Vollzeit (40h/Woche)

   München ・ Lutzstr.2

   m / w / d

Über uns

Die RED Medical Systems GmbH entwickelt softwarebasierte IT-Lösungen für das Gesundheitswesen.
Wir wollen etwas bewegen, ganz nach dem Motto: RED – Funktioniert. einfach. Immer.
Wir sind davon überzeugt, dass unsere Lösungen bei unseren Mitarbeitern beginnen. Durch den Aufbau eines vielfältigen Teams mit kreativen Stärken, stellen wir den Status Quo der medizinischen Software infrage. Mit einem tollen Team bauen wir herausragende Nutzererlebnisse und verbessern die Interaktion zwischen Ärzten und Patienten.

Als Unterstützung für unser IT Infrastruktur-Team in München suchen wir einen Network Engineer (m/w/d), welcher Lust hat, an unserer hybriden Infrastruktur mitzuarbeiten, für die wir sowohl auf Public Clouds als auch auf klassische On-Premise im Rechenzentrum setzen. Mit unserem Produkt RED telematik vernetzen wir Teilnehmer im Gesundheitswesen mit unserer hochverfügbaren Infrastruktur und ermöglichen den bequemen Anschluss an die Telematik Infrastruktur.

Deine Tätigkeit

  • Sicherstellung des reibungslosen Betriebs der Netzwerk-Infrastruktur in unseren Rechenzentren sowie unseren Bürostandorten
  • Teamübergreifende Fehleranalyse und Troubleshooting von 2nd / 3rd-Level-Tickets per Telefon und Fernwartung
  • VPN-Konfiguration auf Endgeräten unterschiedlichster Hersteller
  • Erstellung von Dokumentationen und Betriebshandbüchern
  • Mitarbeit an einer Vielzahl spannender IT-Projekte im Bereich eHealth

Das bringst du optimalerweise mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik o.ä. oder abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Einschlägige Erfahrung in der Konfiguration von Firewalls, Switches und Routern
  • Zertifizierungen (CCNP, JNCIP o. Ä.) von Vorteil
  • Erfahrungen im Gesundheitswesen von Vorteil
  • Fließende Deutschkenntnisse (mind. C1)
  • Motivation, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft, Flexibilität sowie eine strukturierte Arbeitsweise

Zusammenfassung unseres Techstacks:

AWS, BGP, Debian, Docker, Confluence, Elasticsearch, Git, Grafana, IPsec, Jira, Juniper, KVM, Linux, MongoDB, Mikrotik, Nexus, NixOS, Nodejs, Opnsense, OpenVPN, Redis, Salt, Slack, Sophos, Teamcity, Terraform, Ubuntu, Ubiquiti, Wireguard, Zabbix

Warum für RED Medical arbeiten? Klicke hier und erfahre mehr über unsere Benefits!

Warum für RED Medical arbeiten? Klicke hier und erfahre mehr über unsere Benefits!

Warum für RED Medical arbeiten? Klicke hier und erfahre mehr über unsere Benefits!

Deine Ansprechpartnerin

Wenn Du mit uns etwas wirklich Großartiges aufbauen und gleichzeitig etwas Sinnvolles leisten willst, bewirb dich jetzt mit deinem Lebenslauf, Anschreiben, Gehaltsvorstellung und Verfügbarkeit. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Bei Fragen melde dich gerne jederzeit bei Lena de Jager:

jobs@redmedical.de
+49 (0) 89 95 457 55 30