Loading...
Über RED Medical2018-10-05T11:31:22+00:00

Wir wissen, dass das Gesundheitswesen vor extremen Herausforderungen steht, und dass Ärztinnen und Ärzte immer mehr leisten müssen. Wir glauben, dass wir mit unserer Technologie Ärztinnen und Ärzten dabei helfen können, weniger Zeit mit Routineaufgaben und mehr Zeit mit ihren Patienten zu verbringen. Deswegen haben wir RED Medical entwickelt, die webbasierte Arztsoftware, die alle Prozesse in der Arztpraxis unterstützt, überall verfügbar ist und Ihre wertvollen Daten optimal durch Ende-zu-Ende-Verschlüsselung schützt.

RED Medical ist für uns nur der erste Schritt zu einer besseren technologische Unterstützung der Patientenversorgung. Mit der RED Connect Videosprechstunde eröffnen wir Ärztinnen und Ärzten neue Formen der digitalen Kommunikation mit Patienten und anderen Leistungserbringern auf Basis der hohen RED Sicherheitsstandards. Und damit sind wir noch lange nicht am Ende…

Aus Leidenschaft entwickelt

2012 kündigten Jochen Brüggemann und Alexander Wilms ihre Jobs bei einem der Marktführer für Arztsoftware und fingen an RED Medical zu entwickeln, weil sie mit den bestehenden Systemen unzufrieden waren. Am Anfang war einige Grundlagenforschung notwendig, denn es mussten für eine Reihe offener Fragen im Bereich der Verschlüsselung und des Betriebs im Rechenzentrum Lösungen gefunden werden. Ein webbasiertes System mit verschlüsselten Daten hatte vorher noch niemand gebaut, und es gab beispielsweise keine Erfahrungswerte im Bereich der Skalierung. Seit 2014 wird mit dem RED Medical Erlkönig in Praxen gearbeitet.

Roadmap

Aus dem Live-Betrieb mit unserem RED Erlkönig haben wir eine Menge Erkenntnisse gewonnen – vieles haben wir richtig gemacht, manches würden wir heute anders machen. Dazu kommt, dass wir einige Funktionalitäten, die wir eigentlich für unabdingbar halten, in die aktuelle Version von RED Medical nicht einbauen konnten, hauptsächlich aus Zeit- und Kapazitätsgründen. Wir standen vor der Entscheidung, mit einem aus unserer Sicht noch nicht optimalen Produkt an den Markt zu gehen oder unser Produkt noch einmal so zu überarbeiten, dass wir damit voll zufrieden sind.

Noch viel vor

RED Medical und RED Connect sind erst der Anfang. Wir wissen, dass die Nutzung von Technologie im Gesundheitswesen noch großes Potential bietet – nur wenige Einrichtungen im Gesundheitswesen nutzen heute Cloud-Lösungen, während sie schon in mehr als die Hälfte aller Unternehmen im Einsatz sind. Als Gründe für die zögerliche Adaption von Cloud-Strategien werden meistens Bedenken bezüglich Sicherheit und Datenschutz genannt – mit unserer Technologie bestehen hier keine Hindernisse mehr.

Unsere Mission

Unser Produkt

Die Funktion, Performance, Sicherheit und Qualität unserer Software stehen für uns im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Wir planen und denken in die Zukunft, entwickeln mit den modernsten Technologien, testen sorgfältig und umfassend und betreiben unser System auf höchstem Sicherheitsniveau. All das ist uns sehr wichtig, wir arbeiten ständig daran, uns weiter zu verbessern.

Unsere Nutzer

Wir wissen, dass manche unserer Nutzerinnen und Nutzer Technologie nicht so lieben wie wir, und bemühen uns daher, ihnen den Umgang mit RED Medical so einfach wie möglich zu machen. Wir wollen, dass Sie in der Lage sind, sich Ihr persönliches RED Medical System ohne fremde Hilfe genau so einzurichten, wie Sie es wünschen. Aber natürlich stehen wir auch mit Rat und Tat jederzeit bereit, wenn Sie uns brauchen.

Unsere Kunden

Wir glauben, dass eine Geschäftsbeziehung nur dann langfristig erfolgreich ist, wenn beide Partner sich fair behandeln. Daher bieten wir unseren Kunden ein faires Preismodell ohne versteckte Kosten und ohne vertragliche Knebelung.
Wir haben uns von Anfang an dazu entschieden, nur Software für Ärztinnen und Ärzte zu erstellen, um alle Interessenkonflikte mit anderen Akteuren des Gesundheitswesens zu vermeiden.

Sicherheit und Datenschutz

Wir wissen, dass das Berufsgeheimnis essentiell für die Arzt-Patienten-Bindung ist, und wir schützen es daher durch starke Verschlüsselungstechnik, der einzigen Technologie, mit der Datenmissbrauch verhindert werden kann.

Unser Unternehmen

Wenn wir unseren Kunden helfen und unsere Mitarbeiter fördern, können wir den Erfolg erzielen, von dem unser Unternehmen profitiert. Denn nur dauerhafter wirtschaftlicher Erfolg ermöglicht es uns auch in der Zukunft, unserem Leitbild zu folgen.

Wir leben die internetbasierte Medizin und möchten diese in Deutschland voranbringen – immer mit dem Fokus auf dem Nutzen für die Ärzteschaft. Daher sind wir Mitglied im Bundesverband Internetmedizin.